ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN

Der Eigentümer dieser Website ist Sunsik S.A. eingetragen im Handelsregister der Balearen Blatt: 40, Band: 2622, Eintragung 1 mit Blatt PM-76806: PRIMERA Calle Quatre de Novembre, 5 – 07011 Palma – Baleares Tel. 971 47 99 77. Die Kontakt-E-Mail-Adresse lautet cabau@cabauhotels.com.

Lieber Kunde,

Über unseren Online-Reservierungsservice schließen Sie einen Vertrag zur Reservierung einer Touristenunterkunft ab, eine Dienstleistung, die den folgenden Bedingungen unterliegt:

SPEZIFISCHE BEDINGUNGEN

Die spezifischen Daten, die Sie zum Zeitpunkt der Reservierung eingeben (Hotel, Anzahl der Zimmer, Check-in-Datum, Anzahl der Nächte usw.), stehen Ihnen im generierten Gutschein zur Verfügung. Bitte überprüfen Sie die Details Ihrer Reservierung sorgfältig, bevor Sie mit der Bestätigung fortfahren.

Der Reservierungspreis beinhaltet grundsätzlich ausschließlich: Unterkunft oder Übernachtung mit Frühstück. Die Verfügbarkeit und der Preis von Anfragen für besondere Dienstleistungen wie: Bedarf an einem Kinderbett, Zustellbett usw. die nicht in die Berechnung der Online-Reservierung einbezogen werden konnten, unterliegen der Bestätigung durch das Hotel, die telefonisch oder per E-Mail an den Kunden erfolgt.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN, DIE DER KUNDE ERKLÄRT UND AKZEPTIERT

Dieser Dienst richtet sich ausschließlich an volljährige Personen, die über die erforderliche Geschäftsfähigkeit verfügen, um die auf dieser Website angebotenen Dienste in Anspruch zu nehmen. Der Nutzer erklärt, dass er diese Bedingungen kennt und ausdrücklich akzeptiert.

Bei der Ankunft im Hotel müssen Sie den Ihrer Online-Reservierung entsprechenden Voucher an der Rezeption abgeben.

Die Gesamt- und Endberechnung der Reservierung beinhaltet die Mehrwertsteuer. sofern es nicht ausdrücklich darin enthalten ist. Alle anderen Gebühren oder Steuern, die sich auf Ihren Endpreis auswirken, werden zusätzlich im Hotelbetrieb abgerechnet.

Grundsätzlich gilt, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde, dass die Zimmer am Anreisetag ab 15:00 Uhr genutzt werden können und am Abreisetag bis spätestens 12:00 Uhr geräumt sein müssen. Die Reservierung ist bis 18:00 Uhr am Anreisetag garantiert. Für den Fall, dass der Nutzer seine Ankunft im Hotel zu anderen als den angegebenen Zeiten erwartet, empfiehlt es sich daher, diesen Umstand rechtzeitig mitzuteilen so weit wie möglich vorab.

STORNIERUNG DER RESERVIERUNG

Die vorgenommene Reservierung kann per E-Mail an recepcion@bahiasuites.es unter Angabe der Referenznummer storniert werden.

Stornierungsbedingungen

Bankgebühren, die durch Stornierungen von Reservierungen entstehen, gehen zu Lasten des Kunden. In jedem Fall wird die entsprechende Rechnung an die vom Kunden bei der Registrierung angegebene Adresse gesendet.

Las Reservierungen mit dem besten verfügbaren Preis entsprechen dem Optimalpreis (nicht erstattungsfähig). Im Falle einer Stornierung oder Nichterscheinen wird der Betrag des gesamten Aufenthalts nicht zurückerstattet.

Änderung der Reservierung. Die vorgenommene Reservierung kann zu einem späteren Zeitpunkt per E-Mail an recepcion@bahiasuites.es unter Angabe der Referenznummer geändert werden. Der Erfolg der Änderung hängt von der Verfügbarkeit der Bahía Suites zum Zeitpunkt der Anfrage ab.

Die Angebote sind nur während des von Bahía Suites in der Werbung angegebenen Zeitraums gültig, andernfalls während des Zeitraums, in dem sie den Kunden für einen wirksamen Vertragsabschluss zugänglich sind.

KUNDENRECHTE

Alle dem Kunden zur Verfügung gestellten Informationen sind für den Anbieter im Sinne der Verbraucherschutzgesetze verbindlich.

Jeder Nutzer touristischer Dienstleistungen hat das Recht sicherzustellen, dass die von ihm erworbenen Waren und Dienstleistungen der vertraglich vereinbarten Kategorie und den gesetzlichen Anforderungen entsprechen oder von einer Qualität sind, die in direktem Verhältnis zur Kategorie der touristischen Einrichtung steht.

Alle Betriebe sind verpflichtet, dem Kunden das Reklamationsbuch zur Verfügung zu stellen, in das er seine Reklamationen eintragen kann. Um eine Beschwerde einzureichen, fordern Sie diese Blätter an, geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und geben Sie den Grund der Beschwerde deutlich an.

PFLICHTEN DES KUNDEN

Bei der Inanspruchnahme der vertraglich vereinbarten touristischen Leistungen hat jeder Nutzer folgende Pflichten:

Bahía Suites behält sich das Recht vor, Änderungen an den dargelegten Bedingungen vorzunehmen, die es für angemessen hält. Der Kunde akzeptiert, dass für den Betrieb dieses Dienstes die spanische Gesetzgebung gilt und unterwirft sich zur Lösung von Konflikten, die sich aus der Auslegung und Anwendung dieses Vertrags ergeben, der Gerichtsbarkeit und den Gerichten der Balearen.